Startseite

Diese Webseite befindet sich momentan noch im Aufbau, es fehlen noch einige Inhalte. Eine Kontaktaufnahme ist aber jetzt schon möglich.

 

Willkommen auf der Webseite „Heilen statt therapieren“!

Zunächst einmal beglückwünsche ich dich zu deiner Entscheidung, die Verantwortung für deine Gesundheit wieder selbst übernehmen zu wollen. Möglicherweise hast du, wie viele andere Menschen, die Erfahrung gemacht, dass die Schulmedizin im besten Fall Symptome verschwinden lässt, jedoch nicht die Ursache einer Krankheit zu erkennen oder gar zu beseitigen vermag.

Wenn du ernsthaft an einer Heilung interessiert bist – sowohl körperlich als auch geistig-seelisch – , dann bist du auf dieser Webseite genau richtig.

 

Heilung

Was am Anfang nötig ist, ist die Bereitschaft:

  • Eigenverantwortung zu übernehmen
  • neue Wege zu beschreiten
  • sich Wissen anzueignen
  • sich eine neue (preisgünstige) Hausapotheke zuzulegen

Wenn du erfahren möchtest, wie die Heilung von Körper, Geist und Seele gelingen kann, dann springe zu dieser Seite:

Heile dich selbst

Über mich

Wer ich bin:

  • ein Mensch
  • ein geistig-seelisches sittliches Wesen
  • approbierter Arzt

Ich war lange Jahre als Arzt tätig und habe dabei immer wieder feststellen müssen, dass im Gesundheitssystem kein Interesse daran besteht, kranke Menschen zu heilen. Es ist viel lukrativer, die Menschen schwach und abhängig zu halten. Maximal werden Symptome behandelt, die Ursachen jedoch nicht beseitigt.

Irgendwann habe ich deshalb angefangen, nach alternativen Behandlungsmethoden zu suchen – und eine unglaublich große Vielfalt an Heilmethoden entdeckt, die man nach kurzer Zeit selbst anwenden kann!

Gesund und stark durchs Leben gehen: Das ist möglich und gar nicht kompliziert. Nötig sind jedoch Offenheit, Wissen und vor allem der Wille, für die eigene Gesundheit selbst zu sorgen.

Ich zeige dir gern, wie auch du gesund und in Harmonie mit dir selbst leben kannst.

Erfahre hier mehr:

Heile dich selbst

Blog

Musik in 432 Hertz

432 Hz ist die Frequenz, in der unser Körper und unsere Zellen schwingen. Früher war dies die Frequenz des Kammertons (nach dem alle Instrumente gestimmt werden), bevor sie auf 440 Hz umgestellt wurde. Komponisten wie Mozart, Johann Sebastian Bach und  Beethoven haben all ihre Stücke auf der 432-Hz-Frequenz komponiert. Warum wurde die Frequenz des Kammertons …

Kontakt

Schreib mir eine E-Mail mit deinem Anliegen!
Ich freue mich auf deine Nachricht.